Customer Relationsship Management (CRM) und Aussendienst

Kundenbeziehungsmanagement (CRM) ist eine wichtige Funktion um eine konstante und verlässliche Kundenkommunikation aufzubauen und diese Kommunikation transparent im Unternehmen darzustellen. Neben den traditionellen Methoden des Customer Relationsship-Managements (CRM) wie der präzisen Pflege von Firmen-, und Kontaktdaten mit weitergehenden Zusatzinformationen, Kampagnen und der Verbindung von Terminen, Aufgaben und Emails, beispielweise direkt am Kontakt, erweitern wir dieses Kundenbeziehungsmanagement auf die modernen Komponenten der Verkaufsförderung, Besuchsplanung, Store-Checks und Bestellaufnahme direkt beim Kunden. iFD mTrade ist das hier unser Produkt zur aktiven Aussendienst-Unterstützung.

Aus unseren Erfahrung mit Microsoft Dynamics™ NAV unterstützen wir hier zwei Microsoft Dynamics™ Produkte als Basis.

Microsoft Dynamic™s NAV – Zusatzmodul CRM

Als Microsoft Dynamics™ NAV Partner sind wir seit Jahren mit den Funktionalitäten und Möglichkeiten von Microsoft Dynamics™ NAV vertraut. Das Zusatzmodul CRM für Microsoft Dynamics™ NAV umfasst einige Funktionen von Customer Relationsship Management und kann so direkt an die Datenstrukturen von Microsoft™ Dynamics NAV einbettet werden. Beispielweise das Pflege von Kontakten, Segmenten und Kampagnen ist Bestandteil von CRM für NAV.

Über unsere Lösungsanpassung / Customizing können auch diese Funktionen und Datenstrukturen auf spezifische Bedürfnisse der Organisation angepasst und erweitert werden.

Microsoft Dynamics™ NAV – Zusatzmodul Service

Ein weiteres Zusatzmodul zu Micosoft Dynamics NAV stellt das Modul Service mit wichtigen Funktionen der Serviceverwaltung dar.

Über unsere Lösungsanpassung / Customizing können können auch diese Funktionen und Datenstrukturen auf spezifische Bedürfnisse der Organisation angepasst und erweitert werden.

Microsoft Dynamics CRM

Microsoft Dynamics™ CRM geht über den Leistungsumfang beider Dynamics NAV – Zusatzmodule noch deutlich hinaus und findet Anwendung wenn diese Funktionalitäten in der Organisation notwendig sind.

Hier sind in erst Linie auch die Möglichkeit der Verarbeitung von Anfragen als Problemmeldungen, Abbildung von Geschäftsabläufen z.B. Verkaufsprozesse, Neukundenbearbeitung etc. und deutlich weitergehende Funktionen in Marketing zu nennen.

Eine weitere interessante Erweiterung von Microsoft Dynamics CRM stellt ein Desktop Client für Unified Service Desk (CRM USD) dar. Dieser Desktop-Client wurde speziell für Call- und Service-Center entwickelt und kann als konfigurierbares Framework sowohl die Funktionen und Daten von Microsoft Dynamics™ CRM, als auch zusammen mit einer CTI (Computer Telephony Integration) und für Steuerung / Aufruf eigener Desktop-Anwendungskomponenten genutzt werden.

Aussendienst und Bestellaufnahme

Unser Produkt iFD mTrade erweitert die Funktionalität des Kundenbeziehungsmanagements auf den Aussendienst und stellt maßgebliche Funktionen für Bestellaufnahme, Besuchsplanung, Store-Checks, Produktpräsentation und Aufgabenverteilung zur Verfügung.

iFD mTrade Außendienstlösung und Bestelllösung

iFD mTrade Außendienstlösung und Bestelllösung

Auch in dieser Anwendung kommen unsere Erfahrungen mit kombinierten On- und Offline-Fähigkeiten wieder zum Einsatz und ermöglichen so den Einsatz auch unter schwierigen Datenverbindungsbedingungen.


Weitergehende Informationen

Microsoft Dynamics™ NAV
Microsoft Dynamics™ NAV
zum Produkt …
Microsoft Dynamics™ CRM
CRM Solutions
zum Produkt …
iFD mTRADE
iFD mTRADE Produkt
zum Produkt …

Dieser Beitrag ist auch verfügbar auf: Englisch Spanisch Bulgarisch